INNOVATION & DESIGN

Mit unserer Mischung aus kollaborativer Denkweise, Strategie und Insights helfen wir unseren Kunden, wertvolle Geschäftsmöglichkeiten zu schaffen und diese zu realisieren.

Die Herausforderung bewältigen

Auf einem zunehmend übersättigten, unsicheren und komplexen Markt ist es entscheidend geworden, die wichtigsten Marktveränderungen zu kennen, zu interpretieren und die volle Kapazität Ihres Unternehmens zu nutzen. Das Angebot wertvoller und differenzierter Produkte, Dienstleistungen, Lösungen und Erfahrungen erfordert spezifisches Wissen und Strategie.
Das World Class Center Innovation & Design von Altran hat weltweit Spezialisten im Einsatz, um dazu beizutragen, Ihr komplettes Unternehmenspotenzial freizusetzen und neue Geschäftsfelder zu erschließen – von der Identifikation der jeweiligen Chance bis zur Markteinführung.

Partner der Wahl

Unser World Class Center verfügt über Industriepioniere, die sich den Herausforderungen in den Bereichen Strategie, Business und User Experience stellen. Es basiert auf einer echten Kultur der angewandten Innovation, mit einem vielfältigen Mix aus Industriedesignern, Forschern, Systemingenieuren, Künstlern, Physikern, Psychologen, Geschäftsanalysten, Coaches usw. Wir tun alles dafür, die Zukunft durch Markt- und Kundenkenntnis durchschaubarer zu machen, bahnbrechende Erfahrungen für und mit Menschen zu schaffen, aus Ideen Geschäfte zu generieren, Produkte von A bis Z herzustellen und die Denkweisen und Kulturen innerhalb von Unternehmen zu verwandeln.

Unsere Schlüsselangebote

Vorausschau (anticipate)

Wir bieten eine Vorausschau auf neue Trends, Technologien, Geschäftsdisruptionen und künftige Nutzungsarten, die sich auf das Geschäft unserer Kunden auswirken könnten. Wir engagieren uns in einschlägiger Forschung und sprechen Empfehlungen aus. Außerdem bieten wir durchgängige Services, von der Untersuchung bis zur Umsetzung.

Gemeinsame Kreation (co-create)

Wir verhelfen unseren Kunden zu Erfolg in ihren Märkten, indem wir auf den Benutzer zugeschnittene Lösungen erstellen und entwerfen – neue Erfahrungen, Produkte, Services, HMIs und Geschäftsmodelle –, mit denen komplexe Herausforderungen in komplexen technologischen Umgebungen bewältigt werden können.

Übernahme in die Realität (launch into reality)

Wir helfen Kunden, ihre neuen Konzepte in die Realität zu übernehmen. Dies gilt sowohl für die Produktentwicklung – vom Design bis zum Prototyping für kleine Serienproduktionen – als auch für die Geschäftsmodellentwicklung, um Wertvorschläge und Marktnachfrage zu bewerten. Dazu setzen wir bewährte, flexible und speziell angepasste Verfahren ein.

Transformation

Wir befähigen unsere Kunden dazu, systematisch neue und disruptive Lösungen zu bieten. Dazu richten wir Kultur, Organisation, Verfahren und Kompetenzen ein, die ihnen dabei helfen, ihr volles Wachstumspotenzial zu erzielen.

Unsere Fallstudien

  • Atlas Copco ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Industriewerkzeuge. Zusammen haben wir ihren ersten Bewehrungsbinder entwickelt, Knut 39. Ein Bewehrungsbinder wird auf Baustellen verwendet, um den Betonstahl vor dem Betonieren zu sichern. Knut 39 erzeugt flache Knoten: eine maßgebliche Zeitersparnis im Vergleich zu vorherigen Designs. Der Schwerpunkt des Projekts lag auf der Ergonomie – im Hinblick auf Gewichtverteilung, Greifeigenschaften und Kraftaufwand. Die wichtigsten Herausforderungen waren, die komplexen Strukturen aufzunehmen, den Stahl einzuführen, einen Knoten zu erstellen und den Stahl dann abzuschneiden – beliebig oft. Um den Entwicklungsumfang festzulegen, haben wir mit einer technischen Evaluierung, einer ergonomischen Studie und der Benutzeruntersuchung begonnen. Fortgesetzt wurde das Projekt in enger Zusammenarbeit von Designern und Ingenieuren, um ein benutzerfreundliches Produkt zu schaffen.

  • Getinge ist ein weltweiter Lieferant innovativer Lösungen für medizinische Einrichtungen und den Life Science-Bereich. Als Grundlage für die Planung ihrer zukünftigen Produktentwicklungs-Roadmap haben wir ihre vorhandenen Desinfektoren evaluiert. Desinfektoren werden in Verbindung mit Krankenhauseinrichtungen verwendet, um medizinische Ausrüstung zu sterilisieren oder zu reinigen. Bei unserer Arbeit in Krankenhäusern in ganz Europa haben wir Interessensvertreter beobachtet und befragt, um Informationen über den Einsatz des Produkts, die Bedienung und den Kaufprozess zu gewinnen. Informationen aus der Forschung gestatteten uns, das gesamte Nutzungsszenario für den Desinfektor abzubilden, zusammen mit Faktoren, die die Benutzererfahrung bestimmen. Unsere Feststellungen waren eine solide Basis für Getinge zur strategischen Entscheidungsfindung für eine zukünftige Produktentwicklung.

  • Endesa ist einer der größten Energieversorger der Welt, mit Präsenz in mehr als 30 Ländern und über 65 Millionen Kunden. Unter Verwendung unserer proprietären Trend Radar-Methode stellen wir Endesa eine robuste und flexible Trendüberwachung und eine leicht verständliche Trend Radar Matrix bereit, mit einer vertieften Analyse der Auswirkungen auf das Geschäft und der technischen und wirtschaftlichen Durchführbarkeit. Die richtige Information zum richtigen Zeitpunkt ist ein kritisches Werkzeug zur Förderung der Innovation, das den Führungskräften von Endesa ermöglicht, hochqualitative Entscheidungen dahingehend zu treffen, welche neuen Technologien verfolgt werden, um einen Wettbewerbsvorteil zu erhalten.

  • Seit 2012 arbeiten wir mit dem in UK führenden Anbieter für Luftverkehrssteuerungsservices zusammen, um ihn zum weltweit führenden Unternehmen im Bereich Luftverkehrsmanagement zu machen. Zu Beginn haben wir Hunderte von Menschen bei NATS in unserem proprietären Problemlösungsprozess und in unseren Designprozessen und -methoden geschult. Anschließend haben wir eine Reihe erfolgreicher Service- und Ux Design-Projekte ins Leben gerufen, unter anderem das HMI-Vorreiterprojekt, das zu einer so weitreichenden Akzeptanz und Unterstützung geführt hat, wie man sie für neue Produkte im Unternehmen selten gesehen hat. Im Moment erstellen wir ein Programm für die Definition der zukünftigen Strategie des Unternehmens.

  • Red Cross Spain brauchte eine innovative Lösung für die Einhaltung der Arzneimitteleinnahme älterer Menschen, die nicht nur auf der verfügbaren Technologie basieren sollte, sondern auch auf einem Verständnis ihrer Bedürfnisse und Motivationen. Wir haben ihnen geholfen, Einblicke in dieses Segment zu gewinnen, basierend auf Wohlbefinden und Medikamenteneinnahme, und darauf aufbauend verschiedene neue Konzepte entwickelt. Die ausgewählte Lösung – die Elemente aus den Bereichen Emotionen, Spielen und Familienbindung enthält – wurde in einer Machbarkeitsstudie von Altran, Red Cross Spain und einem Teleassistenz-Partner entwickelt.

  • Bioprocess Control bietet automatisierte Systeme an, die das Biogas in pflanzenbasierten Ressourcen messen. Im Zuge unserer aktiven Zusammenarbeit haben wir ein weitreichendes Produktentwicklungsprojekt übernommen, in dem es um industrielles und mechanisches Design ging, mit Betrachtung der Durchführbarkeit. Nach der Optimierung des Produktdesigns für eine einfache Lösung, die für begrenzten Raum geeignet ist, montieren wir jetzt die Hauptprodukte von Bioprocess Control und liefern sie direkt an die Endbenutzer des Unternehmens.